Bezirksverein für soziale Rechtspflege Baden-Baden Rastatt
Wir beraten, unterstützen, schlichten und vermitteln!


ÜBER UNS

Der Bezirksverein für soziale Rechtspflege wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geleitet und ist Mitglied im Badischen Landesverband für soziale Rechtspflege.

Der grundsätzliche Auftrag basiert auf § 1 der Satzung des Badischen Landesverbandes für soziale Rechtspflege:

(1) Landesverband und Bezirksvereine dienen sozialen Aufgaben der Rechtspflege. Sie leisten soziale Hilfen für Straffällige zur Eingliederung in die Gesellschaft. Dabei werden Angehörige und Opfer von Straftaten mit einbezogen. Zur Vermeidung von Straftaten werden Programme angeboten.
(2) Landesverband und Bezirksvereine treten dafür ein, dass die gebotenen gesellschaftlichen Hilfen für Straffällige und Opfer erbracht und weiterentwickelt werden.
(3) Enge Zusammenarbeit mit den staatlichen und kommunalen Stellen sowie mit Organisationen und Vereinigungen gleicher Zielsetzungen, auch auf internationaler Ebene, wird angestrebt.
(4) Die Verbands- und Vereinstätigkeit ist unabhängig und überparteilich.

 

Vorsitzender:
Ekkhart Koch, Direktor des Amtsgerichts Gernsbach

Kassen- und Rechnungsführer & Stellv. Vorsitzender:
Harald Ihle, Verwaltungsleiter am Landgericht Baden-Baden 

Weitere Vorstandsmitglieder:
Norbert Petko
Stephan Höll
Petra Zimmermann
Nathalie Hurle
Christina Max
Christiane Trinkies